DIgitale Selbstverteidigung ist die Verwendung von Selbstverteidigungsstrategien durch Internetnutzer, um digitale Sicherheit zu gewährleisten; d. h. den Schutz vertraulicher elektronischer Daten.

Digitale Selbstverteidigung erfordert, dass Internetnutzer aktiv am Schutz ihrer persönlichen Daten beteiligt werden. Vier Schlüsselstrategien werden häufig vorgeschlagen, um diesen Schutz zu unterstützen. Genaueres entnehmen Sie der Rubrik, Digitale Selbstverteidigung.

Die Tools in diesem Artikel, kennen oft nicht mal die Hart Eingesessenen. Diese Liste wird ab und an erweitert.

Suchmaschienen

⚠️ Sie nutzen:

  • Google – Bis 2030 leben Sie in einer Welt, die von Google betrieben wird.
  • Bing – von Microsoft.
  • Yandex – Russische version von Google.

🔏 Ihre neue Alternativen:

Sociale Netzwerke

⚠️Sie nutzen:

  • Facebook – Woran sollten Sie bei der Nutzung von Facebook denken?
  • Instagram – Ist auch von Facebook.

🔏 Ihre neuen alternativen:

Messenger Dienste

⚠️ Sie nutzen:

  • WhatsApp – Verwendet das Signalprotokoll, daher werden Chats E2E-verschlüsselt.
  • Facebook Messenger – Ist von Facebook wie Whatsapp.

🔏 Ihre neuen alternativen:

  • Signal – Uses Signal Protocol.
  • Silence – Signalgabel basierend auf SMS anstelle eines Servers.
  • Riot – Sicherer dezentraler Chat mit Matrix-Protokoll.
  • ThreemaFAQ.
  • Keybase – Open-Source-End-to-End-verschlüsselter Chat und Dropbox-Alternative.
  • RingÜber Ring.
  • Ricochet – Anonymous instant messaging.
  • Telegram – Verwendet das MTProto Mobile-Protokoll. Gruppenkanäle können jedoch nicht mit E2E verschlüsselt werden, und private Chats sind standardmäßig Nicht-E2E. Telegramm besagt, dass das Generieren Gewinn ist nicht das Endziel der App.
  • Briar -Peer-to-Peer-verschlüsselte Nachrichten und Foren.
  • Tox -Peer-to-Peer-IM-Plattform ohne Server.
  • Wire – Open-Source-Projet basierend auf End-to-End-Verschlüsselung (Server in der Schweiz).
  • Conversations -Erbaut auf XMPP / Jabber. Liste der XMPP-Clients für jedes Betriebssystem.
  • Public XMPP services -Wählen Sie eine aus, sprechen Sie mit einer anderen oder führen Sie Ihre eigene mit Prosody.
  • Wickr – Verschlüsselte kurzlebige Plattform, der Millionen weltweit vertrauen.
  • Semaphor – Verschlüsselter, dezentraler Team-Chat und Dateifreigabe.

Cloud Dienste

⚠️ Sie nutzen:

  • Google Drive – Centralized and owned by Google.
  • OneDrive – Owned by Microsoft.

🔏 Ihre neuen alternativen:

  • IPFSOpen source
  • SyncthingOpen source.
  • SeafileÜber Seafile.
  • Nextcloud -Über Nextcloud. Selbst gehostete + Verschlüsselungs-App verfügbar.
  • ownCloudownCloud-Funktionen. Selbst gehostete + Verschlüsselungs-App verfügbar.
  • Keybase – Open-Source-End-to-End-verschlüsselte Dropbox- und GitHub-Alternative.
  • CozyCloud – Datenschutz und CozyCloud. Open Source + selbst gehostet.
  • SpiderOak ONE – End-to-End-Verschlüsselung ohne Wissen, befürwortet Edward Snowden!
  • Tahoe-LAFS – Funktionssichere End-to-End-Verschlüsselung, anbieterunabhängige Privatsphäre. Speicheranbieter können gespeicherte Daten nicht lesen.
    • Am wenigsten Autorität – Bezahlte persönliche Tahoe-LAFS-Gitter.
    • Matador Cloud – Kostenloses globales Tahoe-LAFS-Netz, kostenpflichtige Dienste.
  • Tresorit – Schweizer End-to-End-Cloud-Speichere.

VPN Dienste

⚠️ Sie nutzen:

  • Jedes VPN, das kostenlos ist oder Protokolle führt.

🔏 Ihre neuen alternativen:

  • ProtonVPN – Als Schweizer VPN-Anbieter protokolliert Proton keine Benutzeraktivitäten und gibt keine Daten an Dritte weiter. Tor wird ebenfalls unterstützt.
  • Mullvad – Ein schwedischer VPN-Anbieter, der keine Protokolle führt und eine überwiegend Open Source und transparente Infrastruktur verwendet, die der Öffentlichkeit zur Verfügung steht. Akzeptiert Bitcoin, anonyme Barzahlungen per Umschlag, PayPal und mehr.
  • OVPN – Der schwedische Anbieter, der VPN-Server ohne Festplatten betreibt, strikte Protokollierungsrichtlinien hat und Transparenzberichte veröffentlicht. Akzeptiert Bitcoin, anonyme Barzahlungen, PayPal und mehr.

Email Dienste

⚠️ You are the product:

  • Gmail – Ist von Google.
  • Outlook – Natürlich von Microsoft.
  • Yahoo – Ohne Worte.
  • Mail.de und andere

🔏 Ihre neuen alternativen:

Betriebssysteme

⚠️ Sie nutzen

  • Windows -Microsoft gibt Windows 10-Telemetriedaten an Dritte weiter.
  • Chrome OS – Klar von Google.
  • Android (preinstalled) -Google sammelt Metadaten (Telefonanrufe, SMS) von Android-Handys.

🔏 Ihre neuen alternativen:

Browser

⚠️ Sie nutzen:

  • Google Chrome – Gemacht mit Liebe von Google.
  • Edge Browser – Gemacht mit Liebe von Microsoft.

🔏 Ihre neuen Alternativen:

Video Sharing Dienste

⚠️ Sie nutzen:

  • YouTube – Liebevoll gemacht von Google.

🔏 Ihre neuen alternativen:

AI Assistenten (Künstliche intelligenz)

⚠️Sie nutzen:

  • Amazon Alexa – Es liebt Ihre privaten Daten by Amazon.
  • Google Home – s liebt Ihre privaten Daten by Google.
  • IBM Watson – s liebt Ihre privaten Daten by IBM.

🔏 Ihe neuen alternativen:

  • Snips – AI assistant platform.
  • Mycroft – OAI-Assistent für Stiftquellen, eine Reihe von Hardwareoptionen.
  • Apple Siri and HomePod – Apple Privacy.

Ebenfalls wichtig und nicht zu verachten

Schreibe den ersten Kommentar
Meinung jetzt verfassen Cancel
Comments to: Eine Liste mit nützlichen dingen für Ihren Datenschutz zuhause

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Attach images - Only PNG, JPG, JPEG and GIF are supported.