1. IT-Sicherheit

Gehackte Immobilienmakler

Der gehackte, ist meist derjeinige, der am meisten leidet. Das wissen auch gehackte Immobienmakler, die ständig genervt sind,wenn Ihre Passwörter gehackt werden und Sie keinen Zugriff mehr auf Ihre eigene Website haben.

Cybercrime ist bereits da angekommen, wo es niemals landen sollte. In der Gesellschaft, und täglich habe ich viele Anrufe, in dem ich die wildesten Geschichten, teilweise von zersrtören existensen hören, nur aufgrund Cybercrime. So gerade eben, vor 15 Minuten wieder.

(Gesellschaft bezeichnet in der Soziologie allgemein eine durch unterschiedliche Merkmale zusammengefasste und abgegrenzte Anzahl von Personen, die als sozial Handelnde (Akteure) miteinander verknüpft leben und direkt oder indirekt sozial interagieren. (Wikipedia)

Leben die Cyberkrimillen also genau da, wo Sie auch leben? Das wissen wir nicht, wir wissen nur, das gehackte Immobilenmakler schon richtig genervt sind, den Sie möchten sich auf Ihr Kerngeschäft konzentieren, und werden ständig davon abgehalten, den Ihre Passwörter werden immer wieder gehackt. Wo die Quelle ist, das wissen Sie meist selbst nicht, der Computer? Die Website oder der Server? Ein Trojaner auf dem Rechner, im Browser oder ein Brute Force Angriff auf die IP? Ist es vielleicht ein Keylogger?

Diese Fragen werden in der Analyse geklärt werden, aber wo Cybercrime überall auftritt, das ist klar. In der Gesellschaft und es betrifft jeden, ob Privat oder in der Firma, im kleinen Unternehmen und auch im Großen.

Freuen Sie sich daher auf die Zukunft und intelligente Prozesse und Künstliche Inteligenz. Sie werden noch die besten Zeiten vor sich haben, und wissen es noch gar nicht. Und es wird wohl nicht nur gehackte Immobilenmakler betreffen, sondern auch Sie.

Künstliche Intelligenz ist eine große Chance für jedes Business und bringt viele Vorteile mit sich. Doch wie jede Technik birgt gerade für Sie, auch Gefahren. Eine davon ist, dass KI zunehmend auch von Cyberkriminellen eingesetzt wird, das ganze hatten wir letztes Jahr schon bei der Hannovermesse besprochen, um bei großangelegten Attacken so viele Daten wie möglich zu stehlen.

Auch Bad Bots, sind so dann ein ein klein bisschen Inteligenter als vorher.

Die Lösung dabei ist, die Analyse und byDesign gehärtete Computer und IT-Systeme, und warscheinlich in Zukunft auch, der Schutz vor Künstlicher Intelligenz, oder ist die Zukunft schon heute?

Mit besten Grüssen

Adrian Janotta

Schreibe den ersten Kommentar
Meinung jetzt verfassen Cancel
Comments to: Gehackte Immobilienmakler

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Attach images - Only PNG, JPG, JPEG and GIF are supported.